Bleaching vor der Hochzeit für einen unvergesslichen Tag 1

Bleaching vor der Hochzeit für einen unvergesslichen Tag

Wer will am schönsten Tag seines Lebens nicht ein gesundes und bezauberndes Lächeln haben? Schöne, weiße Zähne sind für die Braut und den Bräutigam am Hochzeitstag besonders wichtig – denn schließlich soll einfach alles perfekt sein.

Um der großen Liebe das Ja-Wort zu geben, möchte eigentlich jede/r mit einem Lächeln ohne Gilb, Flecken und Verfärbung vor den Altar oder den Standesbeamten treten. Mit einem professionellen Zahn-Bleaching bereiten Sie sich auf den besonderen Moment vor. Und es sind oft nicht nur die Braut oder ihre Brautjungfern, die in der Vorbereitungszeit zur Zahnaufhellung zum Zahnarzt gehen. Auch die Herren der Schöpfung sind in Kosmetikfragen heutzutage viel aufgeschlossener.

Brauche ich ein Bleaching vor der Hochzeit?

In den Monaten vor der Hochzeit ist so Vieles zu planen und zu bedenken. Die Location, die Feier und nicht zu vergessen das Hochzeitskleid.  Bei diesen Überlegungen ist auch die Frage, wie das Paar auf den Hochzeitsfotos ausschaut von großer Bedeutung. Schließlich sollen nicht ausgerechnet die Zähne des Brautpaares im Vergleich zum weißen Hochzeitskleid vergilbt wirken. Hochzeitsfotos sind in aller Regel nicht so retuschiert wie bei professionellen Werbeaufnahmen, dennoch möchte das Brautpaar „schön wie nie” in Erinnerung bleiben.

Diese Fotos werden Teil der gemeinsamen Geschichte eines Paares. Sie werden nicht nur in dieser Generation Freunden und Familie gezeigt, sondern dienen oft auch den nächsten Generationen als eine Art historisches Dokument, um die Geschichten über einen unvergesslichen Hochzeitstag zu erzählen. Wenn Sie sich also fragen, ob ein Bleaching der Zähne vor der Hochzeit für Sie wichtig ist, werfen Sie einen kritischen Blick in den Spiegel und überlegen, ob Ihre Zähne Hochzeitsfoto-fit sind. 

Bleaching zur Hochzeit, geht das auch zu Hause?

Eine professionelle Zahnreinigung und die professionelle Zahnaufhellung sind das Doppelpack, dass das Wunschweiß pünktlich zum Hochzeitstermin möglich macht. Die wirksame Zahnaufhellung, inklusive Kariesschutz, ist so nur beim Zahnarzt möglich. Die Zähne werden bei einer professionellen Zahnaufhellung strahlend weiß und schenken Ihnen für den Hochzeitstag ein sebstbewusstes Hollywood-Lächeln.

Zur Vorbereitung ist wichtig, sich individuell vom Zahnarzt beraten lassen. Nur er kann erkennen, wie gesund Ihre Zähne sind und welche Methode des Zahn-Bleachings zum Erfolg führt. Do-it-yourself-Bleachings können zwar im Einzelfall bereits helle Zähne etwas aufhellen, verfügen aber nicht über ausreichende Bleichkraft für mittlere bis starke Zahnverfärbungen. Bei Produkten aus der Drogerie liegt die Konzentration des Bleichmittels unter zehn Prozent. Nur so fallen die Bleaching-Produkte noch unter die Kosmetikverordnung und dürfen frei verkauft werden.

Die individuelle Bleaching Schiene  

Das Schienen-Bleaching ist der „Goldstandard” und die sicherste und erfolgreichste Methode, Zähne schonend aufzuhellen. Dafür lässt der Zahnarzt die Bleachingschiene vom Meisterlabor individuell erstellen. Die perfekte Passform der Schiene ist notwendig um jeden der unterschiedlich geformten Zähne erstrahlen zu lassen.

Die Wirkstoffe des Aufhellungsmittels dringen in den Zahn ein und entfärben den Zahnschmelz und die im Dentin eingelagerten Verfärbungen. Durch die Entfärbung erhält der Zahn sein natürlich helles Aussehen zurück. Der passende Weißton wird vom Zahnarzt anhand des natürlichen Zahnweiß und anhand der Wünsche des Patienten bestimmt. So können die Zähne sogar heller werden, als sie ursprünglich einmal waren.

Die Zahnsubstanz bleibt dabei unverändert! Angenehmer Nebeneffekt: Durch die bei einem In-Office-Bleaching aufgetragenen Wirkstoffe erhalten die Zähne zugleich einen Kariesschutz.

Sie möchten wissen, ob ein Bleaching vor der Hochzeit für Sie das Richtige ist und was die Zahnaufhellung kostet?
Wir beraten Sie gern individuell. Rufen Sie uns einfach an.
Tel: 0221 27 24 34 0